CIRCLE OF 4th: Melodisch Moll


Du hast möglicherweise JavaScript deaktiviert oder verwendest eine ältere Version von Adobe Flash Player.

Klicke hier, um die neueste Version des Flash Players zu bekommen


Die Übung mit der Pentatonik kann man natürlich auch mit der Durtonleiter oder sogar den 3NPS Fingersätzen machen.

Kommen wir nun zur vollen Entfaltung der Quartenzirkel-Übung.

Jetzt kommen alle Fingersätze eines Systems zum Einsatz. Als Beispiel soll hier die melodisch Moll Tonleiter dienen. Die Durtonleiter hat hier allerdings die gleichen Anfangspunkte, so daß diese Tabelle auch für sie gilt:

Grundton

Fingersatz

Position*

C

4E

8. Bund

F

4A

8. Bund

Bb

2E

6. Bund

Eb

2A

6. Bund

Ab

2D

6. Bund

Db

4E

9. Bund

Gb

4A

9. Bund

B

2E

7. Bund

E

2A

7. Bund

A

2D

7. Bund

D

4E

10. Bund

G

4A

10. Bund

* Die Position des GRUNDTONS ist gemeint, also des Tons der im Fingersatz eckig markiert ist.

WICHTIG: Die Fingersätze der melodisch Moll (oder Dur-) Tonleiter sollten vorher sicher sein. Die Fingersätze werden so durchgespielt, wie in den entsprechenden Tonleiterübungen (Dur, melodisch Moll).

Zum Üben ohne Video kann dieses Playalong verwendet werden.

zu weiteren Partner-Infoseiten PARTNER - Infoseiten über Produkte und News