FORUM: Anzeigen

Du musst dich zuerst einloggen, um im Forum Beiträge zu verfassen. Solltest du noch kein registrierter Benutzer sein, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Thema mit vielen Antworten

Welche Gitarren spielt Ihr momentan?


Autor Nachricht
Verfasst am: 22. 09. 2008 [10:11]
Markus I.
Themenersteller
Dabei seit: 24.03.2007
Beiträge: 85
Wie der Name schon sagt... Einge haben wohl Eigenkreationen von Siggi Braun. Aber was Spielt so der rest?
Ich hab immer noch meine erste eigene Gitarre von Peavey -> Wolfgang EvH. van Halen Signature. Allerdings nicht die Große Version, sondern die kleine. Weiß leider keine genaueren Details.
Aber hier mal ein Bild aus dem Internet:
photos.somd.com/data/500/wolfgang-close.jpg

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 22.09.2008 um 10:12.]
Verfasst am: 22. 09. 2008 [19:46]
liquidwing
Dabei seit: 17.03.2008
Beiträge: 172
Hauptsächlich spiele ich im Moment eine Fender 60th Anniversary American Stratocaster - hab ich seit knapp zwei Jahren, und finde sie immer noch geil.
Ab und zu spiele ich auch immer noch meine - fast - allererste Gitarre. Eine gebraucht gekaufte Peavy Destiny Custom - ne 80s Modern Strat in Edel Look.
Sobald die Siggi da ist - im Moment ist sie schon beim Lackieren angelangt
Meine Akustik-Gitarre eine Hermosa AHT10CE fristet leider ein trauriges, einsames Dasein - beschränkt sich ca. auf vierteljährliche Zuwendungen ...

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 22.09.2008 um 19:49.]

Just a young man // By an old room // By an old tune // Ancient song // Old town // Born as a man // With a song // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road
Verfasst am: 22. 09. 2008 [19:49]
liquidwing
Dabei seit: 17.03.2008
Beiträge: 172
Hier die Strat:

Just a young man // By an old room // By an old tune // Ancient song // Old town // Born as a man // With a song // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road
Dateianhang

60thStrat.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 55.45 Kilobyte) — 1049 mal heruntergeladen
Verfasst am: 22. 09. 2008 [19:50]
liquidwing
Dabei seit: 17.03.2008
Beiträge: 172
die Peavey:

Just a young man // By an old room // By an old tune // Ancient song // Old town // Born as a man // With a song // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road
Dateianhang

Peavey.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 51.93 Kilobyte) — 1015 mal heruntergeladen
Verfasst am: 22. 09. 2008 [19:51]
liquidwing
Dabei seit: 17.03.2008
Beiträge: 172
und die Klassikgitarre:

Just a young man // By an old room // By an old tune // Ancient song // Old town // Born as a man // With a song // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road
Dateianhang

Hermosa.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 58.07 Kilobyte) — 984 mal heruntergeladen
Verfasst am: 22. 09. 2008 [22:29]
liquidwing
Dabei seit: 17.03.2008
Beiträge: 172
Markus I. schrieb:

Ich hab immer noch meine erste eigene Gitarre von Peavey -> Wolfgang EvH. van Halen Signature. Allerdings nicht die Große Version, sondern die kleine. Weiß leider keine genaueren Details.


Das ist auch ne gute Rock Allroundgitarre - fühlt sich in vielen Regionen zu Hause.
Das Modell gibt es immer noch auch ohne Endorser und mit leichten Modifikationen, z.B. unterfrästes Tremolo. Wird ind der aktuellen guitar Ausgabe getestet.

Nutzt Du den D-Tuner?




Just a young man // By an old room // By an old tune // Ancient song // Old town // Born as a man // With a song // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road
Verfasst am: 23. 09. 2008 [21:11]
berndkiltz
Admin
Moderator
Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 437
Tja also...

Meine Hauptgitarre zur Zeit ist die Siggi Braun "White Star",
dicht gefolgt von meiner ersten Siggi "BK 1"
für Rock und Metal nehme ich die Sword und ihre große Schwester "Excalibur" (auch siggi).
Für meine neue Funkband die Siggi Strat.
Akustisch habe ich eine Takamine TNV 340 - super Gitarre, die auch grade beim Einspielen von meinem Buch zum einsatz kommt.

Als Ersatzgitarre habe ich immer meine Fender Highway One mit EMG Pickups dabei, die ich aber nur spiele wenn bei den Siggi's ne Saite reißt..

Unterwegs:
Meine erste Siggi Braun "Signature", die es dann auch in seinem Katalog geben wird in ein paar Wochen...
und eine Suhr Scott Henderson Strat, Lieferung wohl ca. Februar 2009. Die musste ich bestellen, weil ich einfach soviel gutes darüber gehört habe (beste Strat der Welt etc) das ich sie unbedingt mit meiner Siggi A/B spielen muss...

Bilder von dem ganzen Kram will ich beim Siggi machen lassen, wenn ich die BK Signature abhole!

Gruß Bernd.



Bernd Kiltz
Gitarrist
Site Admin
www.guitarsolos.tv
Verfasst am: 24. 09. 2008 [10:43]
Markus I.
Themenersteller
Dabei seit: 24.03.2007
Beiträge: 85
tiefighter schrieb:

Markus I. schrieb:

Ich hab immer noch meine erste eigene Gitarre von Peavey -> Wolfgang EvH. van Halen Signature. Allerdings nicht die Große Version, sondern die kleine. Weiß leider keine genaueren Details.

Das ist auch ne gute Rock Allroundgitarre - fühlt sich in vielen Regionen zu Hause.
Das Modell gibt es immer noch auch ohne Endorser und mit leichten Modifikationen, z.B. unterfrästes Tremolo. Wird ind der aktuellen guitar Ausgabe getestet.
Nutzt Du den D-Tuner?


Gelegentlich mal...allerdings finde ich das der zu Ungenau ist teilweise.
Verfasst am: 27. 09. 2008 [18:57]
HeavyDuty
Dabei seit: 06.08.2008
Beiträge: 97
Mit meiner Anfängergitarre der Ibanez GRX-70. Die hat mich schon sehr überzeugt. Nächstes Jahre kommt wahrscheinlich etwas besseres ins Haus, aus der Prestige-Serie oder so, aber ich hab gehört, dass ist bei Gitarristen normal.

Verfasst am: 09. 12. 2008 [13:46]
LotSOVs
Dabei seit: 08.12.2008
Beiträge: 43
Hallo Gitarristen, ich gehöre zu den "einigen" mit u.a. Siggi-Braun-Gitarren. Meine 2 dieses Jahr gebauten Customs sind auch meine 2 Hauptinstrumente. Sie stehen in der Siggi-Galerie momentan ganz oben - die "SOVENANCE 6" und "SOVENANCE 7" - hier die Links.
Die "6":
http://neu.siggiguitars.de/index.php?option=com_content&task=view&id=180
Die "7":
http://neu.siggiguitars.de/index.php?option=com_content&task=view&id=179
(Die dortigen Soundfiles sind nicht wirklich gut und entstanden auf die Schnelle. Ich werde da bei Gelegenheit noch etwas nachlegen, spielerisch wie klanglich.)
Daneben habe ich noch einen PRS 12-Saiter und eine Line6 Variax Acoustic 700, aber die zählt nicht richtig... und 2 Bässe. Die Marke Siggi Braun gefällt mir sehr gut, daher sind für 2009 2 weitere Customs geplant (jeweils 7-Saiter, Optionen stehen schon, Siggis konkretes Angebot kommt die Tage rein).
Sollte jemand ausdrücklich Bilder wünschen, stelle ich natürlich gerne welche ein. Ansonsten... siehe obige Links und die SOVENANCE-Gitarren werden in Siggis Firmenkatalog ebenfalls vertreten sein als Beispiel, was der Custom-Shop möglich macht bzw. was dort so alles bestellt/gebaut wird.
Vor den 2 Siggi-Customs hatte ich jahrelang 2 Ibanez, mit denen ich recht zufrieden war und die ebenfalls ein Set aus 1x6-, 1x7-Saiter gebildet hatten. Modelle: RBM-2 (Reb Beach Limited/Signature, Grundmodell "Voyager") und RG7-PB2VV (limitiert, 7-Saiter mit Piezo-Vibratosteg mit transparenter VintageViolin-Riegelmaserung). Das waren bereits sehr noble Instrumente, aber die Siggi-Customs haben da noch einiges nachgelegt - in so gut wie allen Punkten - und klingen deutlich transparenter, der 7-Saiter wesentlich straffer.
Noch kurz zu meine Person: Ich spiele seit 1990 E-Gitarre (davor teilweise etwas Lagerfeuer-Konzertgitarre, aber das zähle ich nicht wirklich dazu) und fand recht schnell an Spieltechnik und Soli Interesse - in diesen Bereich habe ich sehr viel Zeit investiert. Heute muss ich von dem damals Gelernten zehren, stundenlanges Üben funktioniert nicht jeden Tag... Vor ca. 10 Jahren entstand bei mir auch der Wunsch, eigenes Material aufzunehmen und neben der Gitarre begann mich auch der Bereich (Home-)Studio zu interessieren bzw. begann eine unendliche G.A.S.-Odyssee ;-)

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.2008 um 09:07.]



Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


guitarsolos.tv hat 1102 registrierte Benutzer, 524 Themen und 1832 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.51 Beiträge pro Tag erstellt.
zu weiteren Partner-Infoseiten PARTNER - Infoseiten über Produkte und News