FORUM: Anzeigen

Du musst dich zuerst einloggen, um im Forum Beiträge zu verfassen. Solltest du noch kein registrierter Benutzer sein, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Thema ohne neue Antworten

Guter Eindruck - Für Anfänger sehr geeignet


Autor Nachricht
Verfasst am: 07. 07. 2008 [23:22]
liquidwing
Themenersteller
Dabei seit: 17.03.2008
Beiträge: 172
Hallo Bernd hatte am Wochenende auch Gelegenheit Dein Buch Guitar the Easy Way durch zu schauen. Das Konzept gefällt mir sehr gut, für Einsteiger sicher sehr gut geeignet um einfach Melodiespiel und Rhytmik zu erlernen. Wer das Buch komplett durchgearbeitet hat besitzt eine sehr gute Basis die dann mit anderem Material vertieft werden kann.

Hab das Ganze jetzt mal bestellt, um es ein paar Leuten schmackhaft zu machen - vielleicht versucht sich sogar meine Freundin daran.

Was mir gut gefällt - wie konsequent Du Dich auf kleine Lern-Teilschritte konzentrierst, und diese nach und nach zusammenfügst. Ich bin der Meinung, das einige ander Einsteigerbücher, sehr leicht anfangen und dann die Spieler sehr schnell überfordern, und somit eher kontraproduktives Spiel beibringen.




Just a young man // By an old room // By an old tune // Ancient song // Old town // Born as a man // With a song // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road // Born carrying a heavy load // Ain't going no further // Down the long long road
Verfasst am: 17. 09. 2008 [20:40]
berndkiltz
Admin
Moderator
Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 437
Super das es Dir gefällt!
Lass mich wissen wie Du oder Deine Kollegen weiter damit zurecht kommen.

MFG Bernd.

Bernd Kiltz
Gitarrist
Site Admin
www.guitarsolos.tv
Verfasst am: 16. 12. 2008 [22:21]
marek38102
Dabei seit: 10.12.2008
Beiträge: 21
Tja ich muss sagen obwohl ich das buch noch nicht gesehen hab, freue ich mich schon riesig und war erstaunt, dass das buch nur gute kritiken bekommen hat.

halte es kaum aus.

Hab ziemlich viele Gitarrenbücher gehabt aber zu viel text und zu wenig übungen. Da hab ich anstatt zu üben nur gelesen.

Aber wenn alle das buch toll finden dann muss der Autor sich richtig ins zeug gelegt haben.
Verfasst am: 16. 12. 2008 [22:27]
marek38102
Dabei seit: 10.12.2008
Beiträge: 21
halte es kaum aus bezieht sich darauf dass ich schon das buch bestellt habe.

Ist doch klar.

Jetzt leider noch warten. Meine Gitarre juckt es schon in den Seiten :-)
Verfasst am: 03. 01. 2009 [12:19]
bert
Dabei seit: 04.11.2008
Beiträge: 33
Hallo *,

ich habe das Buch nun seit einem Monat und bin sehr zufrieden damit. Als Gitarrenanfänger bin ich im ersten Schuljahr. Und genau da fängt das Buch an.

Es erinnert mich sehr an die Methode, nach der meine Kinder im ersten Schuljahr das Schreiben gelernt haben.

Systematisch in kleinen Schritten einen Buchstaben nach dem Anderen. So macht es Bernd hier mit den Noten. Kleine Schritte, die den Anfänger nicht überfordern. Ganz im Gegenteil, man merkt nach jeder Übung kleine aber stetige Fortschritte.

Auf diese Weise prägt sich alles super ein, das Notenlesen, der Klang einer Note, die Note-Location, einfach alles.

Die Soloübungen sind fast immer Melodien, die einem das Gefühl geben, schon etwas Richtiges zu spielen.

Ich kann jedem Anfänger nur ans Herz legen, nach diesem Buch zu lernen.

Was mir auch sehr dabei hilft ist die DVD. Wenn ich mir nicht sicher bin, ob ich etwas richtig mache, kann ich auf der DVD aus drei Perspektiven schauen, wie es funktioniert.

Auch der Hinweis (oder Erinnerung) bei jeder Übung, langsam zu spielen und laut dabei zu zählen, stellt sich als sehr sinnvoll heraus, da ich das manchmal vergesse, es aber sehr hilft, genau das zu tun.

Viele Grüße

Bert
Verfasst am: 03. 03. 2009 [01:10]
Gommisch
Dabei seit: 03.03.2009
Beiträge: 6
Tag Leute !

Bin Neuling beim Gitarre spielen und leicht verwirrt ;o)=
Hab mir von Bernd das Buch Guitar The Easy Way mit DVD geholt.
Da wird Akkord A mit Finger 1-2-3 Saite A-D-G im 2.Bund gegriffen.
Hier auf der Seite steht der Akkord A mit Finger 1-2-3 Seite D-G-B ( Tiefe E-Saite nicht angeschlagen)?

Was ist richtig ? Beides ?
Verfasst am: 05. 03. 2009 [10:20]
Gommisch
Dabei seit: 03.03.2009
Beiträge: 6
Moin Amigos !

Hab die Seite aus dem Buch mal als Datei angehängt !
Dateianhang

DSC00979.JPG (Typ: image/jpeg, Größe: 753.83 Kilobyte) — 942 mal heruntergeladen
Verfasst am: 09. 03. 2009 [12:56]
berndkiltz
Admin
Moderator
Dabei seit: 20.03.2007
Beiträge: 437
Nochmal zur Klärung -

da hat sich leider im Buch ein Fehler eingeschlichen:
der A-Dur Akkord wird so gegriffen wie unter Lessons/Begleitung/Offene Akkorde dargestellt, also mit leerer A-Seite und 2 Bund auf D, G, B (H) Saite.

Nochmal Sorry und danke an Oliver fürs entdecken (und es ist vorher wirklich keinem Aufgefallen...)

Wahrscheinlich weil viel entweder von der DVD üben (wo er richtig ist) oder den A-Dur schon kennen und das Verrutschen übersehen haben...

Aber glaubt mir: Es gibt KEIN Buch ohne Druckfehler ;-)

LG Bernd.


Bernd Kiltz
Gitarrist
Site Admin
www.guitarsolos.tv



Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


guitarsolos.tv hat 1102 registrierte Benutzer, 524 Themen und 1832 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.5 Beiträge pro Tag erstellt.
zu weiteren Partner-Infoseiten PARTNER - Infoseiten über Produkte und News