FORUM: show

You can only write new messages when you are logged in. If you are not a registrated user you can registrate here for free.

Topic with no new replies

Fingertrainer, sinnvoll oder lieber "richtig" trainieren


Author Message
Written on: 28. 06. 2010 [14:47]
nec
Topic creator
registered since: 08.02.2010
Posts: 26
Hi Leute,
Da ich selber leider finanziell bissher nicht das Geld habe um mir einen
Gitarrenlehrer zu leisten bin ich recht schnell auf diese Seite gestossen, die mir
recht gut in einigen Dingen die Augen geöffnet hat (speziell Warmups).
Ich spiele jetzt seit ca.2-3 Jahren und dafür "glaube" ich eher schlecht als recht.
So langsam komme ich auch zu der auffassung das ich das gitarrenspielen an sich schon falsch angegangen bin (zu "übereifrig" war) und dadurch auch die finger leichter(schneller) verkrampfen.
Was sich aber hoffentlich in nächster zeit dank gut überlegtem Üben und Disziplin
wieder wett machen lässt.
Jetzt die eigentliche frage, wäre so ein fingertrainer evtl. hilfreich oder eher hinderlich? -> http://www.thomann.de/de/planet_waves_varigrip.htm
Oder hätte vieleicht jemand gute tips wie ich in nächster zeit am besten an die sache rangeh bzw. wie habt ihr euch selber hochgeschaukelt/motiviert/geübt?
Ich denke auch die frage ist recht breitgefächert, da jeder denke ich anders übt bzw. unterschiedlich Kondition u.ä hat.
Ich möchte einfach "richtig" an die sache rangehen und dabei haben mir zb. die LoW´s schon sehr gut geholfen, aber wie wäre es zb. mit einem "Trainingsplan" (zb.20 minuten diese übung, 5 min pause, danach eine andere etc.)
Fragen über Fragenicon_smile.gif
Liebe Grüsse und frohes Klampfen
euer nec
Written on: 28. 06. 2010 [15:10]
arky
Moderator
registered since: 21.04.2009
Posts: 329
nec,
das Thema Fingertrainer wurde schon mal behandelt, ich schaue mal nach dem Link. Ich kann mich noch erinnern, dass Bernd von Gripmaster & Co. nicht viel hält - ich schon! Schaden kann es nichts. Im Gegenteil: Meiner Erfahrung nach baut das sehr wohl Kraft auf (ich trainiere beide Hände - es gibt ja auch Tapping...), die man dann aber am Instrument utilisieren muss. Aber das ist ja logisch. Außer dem Gripmaster habe ich noch einen Gyrotrainer, der vor ca. 10 Jahren brandneu auf dem Markt war (damals 50 DM!). Es gibt da einige Hilfsmittelchen, die ich nicht für Blödsinn halte. Muss aber jeder selbst ausprobieren, ob es einem was bringt.

Auch die anderen Themen wurden schon behandelt. Hast Du schon in den diversen Threads gesehen? Viele sind thematisch verwandt und sehr kurz.
Written on: 28. 06. 2010 [15:14]
nec
Topic creator
registered since: 08.02.2010
Posts: 26
ups da hab ich wohl nicht genau gesucht, leider hat er bei "finger trainer" nix gefunden.
Danke für die Anworticon_smile.gif
Written on: 28. 06. 2010 [17:06]
arky
Moderator
registered since: 21.04.2009
Posts: 329
Dieses Forum ist noch nicht so megagroß, dass bestimmte Suchbegriffe auch zu direkten Treffern führen... Aber sieh' Dich ruhig mal bei den älteren Threads um. Vielleicht ist was dabei, das man wieder ausgraben und weiterführen kann.

Hier der Link zum Thread Fingerübungen / Fingerkraft steigern:
http://www.guitarsolos.tv/forum-show.html?&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=167

Zum Thema Üben gibt es reichlich Infos, z.B.:

Fingerübungen, richtig?
http://www.guitarsolos.tv/forum-show.html?&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=183

Wie übe ich ein Shredding Lick korrekt?
http://www.guitarsolos.tv/forum-show.html?&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=220
Written on: 28. 06. 2010 [19:11]
fya
registered since: 18.02.2009
Posts: 44
Hallo nec,

"bzw. wie habt ihr euch selber hochgeschaukelt/motiviert/geübt?"

Spiele jetzt auch erst ca 2,5 Jahre. Also meine Motivation halt ich einfach oben in dem ich mir sage, jedes Üben bringt mich meinem Ziel näher (ohne geht es ja leider nicht) und je mehr desto schneller komm ich dahin icon_smile.gif Mit Anderen und in Bands spielen motiviert mich zB auch immer wieder aufs neue + der Spaß dabei. Hab ich mal eine flaute oder einfach keinen Bock guck ich mir gern mal Live Sachen meiner Vorbilder an dann hab ich sofort wieder Bock selber zu spielen setz mich hin und übe weiter. Oder mich motiviert einfach der Erfolg dabei. Versuche dabei nicht zu sagen oh man ein So und SO spielt das so perfekt und sauber .. schaff ich nie, sondern versuche eher auf die kleinen Fortschritte zu gucken wie zB "oh letzte Woche hab ich das in Tempo 30 angefangen .. diese Woche schon mit Tempo 80 gespielt oder das und das wird immer routinierter.

lG Markus

wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst Bratgerät!
Written on: 28. 06. 2010 [19:45]
nec
Topic creator
registered since: 08.02.2010
Posts: 26
vielen dank für die antworten und links, werd ich mal vorbeistöbern icon_smile.gif
werde in nächster zeit am besten intensiver und "bedachter" an die sache rangehen,
Tolle Seite! hier kann man viel lernen und trifft nette Leute!
Grüsse
nec

[This article was edited 1 times, at last 20.07.2010 at 16:44.]



Portal information:

At the moment there are 0 users online, thereof 0 registered users and 0 guests.
Today 0 registered users and 0 guests were already online.

Now online


guitarsolos.tv has 1102 registered user, 524 topics and 1832 answers. On average 0.52 posts are written per day.
see more partner info pages PARTNER - info pages about products and news