FORUM: show

You can only write new messages when you are logged in. If you are not a registrated user you can registrate here for free.

Topic with no new replies

Vorschlag LOTW: Harmonisch Moll


Author Message
Written on: 11. 02. 2010 [16:34]
Dero
Topic creator
registered since: 11.02.2010
Posts: 18
Hallo Bernd icon_smile.gif

Eure Seite ist einfach Wahnsinn!
(Mal kurz nebenbei gesagt icon_biggrin.gif)

Ich würde mir sehr gerne mal eine Lesson über harmonisch Moll wünschen.
Vorallem im Zusammenhang mit Akkorden.

Wann kann man harmonisch Moll zum Improvisieren verwenden ?
Welche Akkorde werden dabei genutzt ?

Würde mich sehr drüber freuen icon_smile.gif

Gruß,
Christopher
Written on: 13. 02. 2010 [12:58]
berndkiltz
Admin
Moderator
registered since: 20.03.2007
Posts: 437
Hallo Dero, klar das wäre ein gutes Thema für die Lotw!

Allerdings geht das nicht mit einer oder 2, sondern nur mit einer Serie die mindestens so lange wird wie die über Pentatonik...
Deshalb würde mich interessieren, wer sich dieses Thema sonst noch so wünscht. Wenn das ein paar Leute sind, mache ich die Serie gerne!

Also: Wer das sonst noch als LOTW-Serie gerne sehen würde (auch gerne mit Anregungen) - bitte hier posten!

Grüße
Bernd



Bernd Kiltz
Gitarrist
Site Admin
www.guitarsolos.tv
Written on: 14. 02. 2010 [09:58]
Dero
Topic creator
registered since: 11.02.2010
Posts: 18
Ich persönlich fände vor allem die Theorie interessant: In welchen Fällen man die Harmonische Molltonleiter verwenden darf, welche Akkorde verwendet werden.
Die Tonleiter selbst kann man ja auch über die Rubrik SOLOSPIEL lernen. Ist ja kaum ein Unterschied.
Ist ja für dich schließlich auch sehr aufwendig und zieht sich lange hin, jeden Findersatz noch einmal zu erklären.

[This article was edited 2 times, at last 14.02.2010 at 10:01.]
Written on: 14. 02. 2010 [10:11]
arky
Moderator
registered since: 21.04.2009
Posts: 329
Bernd,
Harmonisch Moll würde mich als LOTW (bzw. mehrere Folgen) auch interessieren - ist ja auch für Metal (und u. a. Fusion) nicht unwichtig. Mir würde es auch eher ums Verständnis und nicht um die Fingersätze gehen. Wobei der HM-Grundtyp und Phrygisch Dominant (bzw. Spanisch-Phrygisch oder HM 5) die mit Abstand wichtigsten sind.
Written on: 08. 07. 2010 [02:23]
nec
registered since: 08.02.2010
Posts: 26
"Dero" schrieb:

Ich persönlich fände vor allem die Theorie interessant: In welchen Fällen man die Harmonische Molltonleiter verwenden darf, welche Akkorde verwendet werden.


würde mich auch intressieren, vorallem im metalbereich geht da bestimmt einiges an schönen Melodien/Akkorden.

Grüsse
Written on: 17. 07. 2010 [13:29]
schroeder
registered since: 10.01.2010
Posts: 20
Yess, das wurde mich auch SEHR interessieren.
Ich habe auch keine Ahnung, wie ich die HM Leiter verwenden soll. Noch interessanter ist es dann, die HM Leiter auch modal zu verwenden, weil ich die modale Verwendung der "normalen" Dur-Leiter schon nahezu als Horizonterweiterung bezeichnen würde. Das ist sicherlich ein komplexes Thema, würde mich aber SEHR freuen...
Weiter so, Bernd



Portal information:

At the moment there are 0 users online, thereof 0 registered users and 0 guests.
Today 0 registered users and 0 guests were already online.

Now online


guitarsolos.tv has 1102 registered user, 524 topics and 1832 answers. On average 0.49 posts are written per day.
see more partner info pages PARTNER - info pages about products and news